Gemeinsam zu feministischen Aktionen nach Salzburg!

Wann?
Donnerstag, 25.07.2013 09:00

Wo?
Treffpunkt in Wien

Am 25.7. soll in Salzburg ein 1000-Kreuze-Marsch fundamentalistischer Abtreibungsgegner_innen stattfinden. Wie schon in den letzten Jahren wird ihre Beterei aber nicht ohne Widerspruch ablaufen. Neben anderen Protesten wird es eine Pro–Choice-Demonstration durch die Salzburger Innenstadt geben. Die Demonstration wird um 14:30 starten.

Heuer soll erstmals ein Bus aus Wien, über Linz, zu diesen feministischen Aktionen nach Salzburg fahren. Wir wollen uns lautstark für das Recht auf Schwangerschaftsabbruch einsetzen und dabei an die Erfolge der vergangenen Jahre anknüpfen. Denn aufgrund von Protesten mussten die christlichen Fundamentalist_innen ihre Route im letzten Jahr schon um einiges abkürzen. Wenn wir diesmal noch zahlreicher wiederkommen, können wir den Fundis die Suppe endgültig versalzen.

Wenn du Lust hast, mit uns nach Salzburg zu fahren, schreib einfach ein E–Mail an pro_choice@riseup.net. Der Treffpunkt für die Abfahrt aus Wien ist 9 Uhr, für jene, die in Linz zusteigen wollen um 11 Uhr. Der Bus wird am späten Abend wieder nach Linz/Wien zurück kommen. Für den Fall, dass sich nicht genug Leute für den Bus anmelden sollten, wird es die Möglichkeit einer gemeinsamen Anreise per Zug geben.

Weitere Informationen zu vergangenen und gegenwärtigen Protesten findest du beim Infoladen Salzburg.

Quelle: raw.at

Advertisements