Pro-Choice Kundgebung: Solidarität mit Refugee in Irland

ChoiceAnarchists195px

Wie jeden ersten Samstag im Monat wollen wir den fundamentalistischen AbtreibungsgegnerInnen beim Landeskrankenhaus ihre sexistische Beterei ordentlich versalzen.

Diesmal findet die Kundgebung außerdem in Solidarität mit einer Refugee statt, der in Irland ein Schwangerschaftsabbruch verweigert wurde. Sie wurde nach einem Selbstmordversuch und einem Hunger- und Durststreik zu einer Entbindung per Kaiserschnitt gezwungen.

Nähere Infos siehe Migrant X refused an abortion and forced to have a C-section – a story of abuse at the hands of a racist, sexist authoritarian state.“ (Artikel von Workers Solidarity Movement Irland).

Kommt zur Pro-Choice Kundgebung!

Not the church, not the state – women* must decide their fate!

WANN: Samstag, 6. 9., 10-11 Uhr.

WO: Landeskrankenhaus Salzburg/Müllner Seite.

Advertisements