Women* reclaim the night! – FLIT*-Demo am 8. März

Wir teilen einen Aufruf vom flit*z Salzburg:

Am 8. März rufen wir Frauen*Lesben*Inter*Trans* unter dem Motto “Women* reclaim the night” zur Demo auf! Anstatt unsichtbar im Privaten zu bleiben gehen wir laut, kämpferisch und goschad auf die Straße und zeigen unsere Wut über den patriarchalen, heterosexistischen, rassistischen und kapitalistischen Normalzustand!

Unsere Route beleuchtet verschiedene Schauplätze von Diskriminierung und Gewalt. Sie führt uns über die Polizei durch die Bettelverbotszone, durch die Linzergasse als Repräsentantin der Unterwerfung unter das Diktat von Arbeit und Konsum, hin zur Verdrängung und Kriminalisierung von Sexarbeiter*innen durch aggressive Reaktionär*innen in der Vogelweiderstraße. Burschenschaften lassen wir rechts liegen, bis wir schließlich am Bahnhof vor dem Scherbenhaufen einer rassistischen Flüchtlingspolitik und bei der rassistischen Instrumentalisierung sexualisierter Gewalt landen.

Kommt alle FLIT*-Personen am 8. März um 18 Uhr zum alten Markt! Smash patriarchy!

Advertisements