Kategorie-Archiv: Feminismus

25. Juli 2018: gegen den 1000-Kreuze-Marsch in Salzburg

Jedes Jahr im Sommer wird die Salzburger Altstadt Bühne eines befremdlichen Spektakels. Damit sind hier nicht die Salzburger Festspiele gemeint, sondern der sogenannte „Gebetszug 1000 Kreuze für das Leben“ ultra-religiöser FundamentalistInnen. Weiße Holzkreuze… Weiterlesen

Praktische Erfahrung mit dem neuen § 7a Versammlungsgesetz 1953: Repression gegen Pro Choice-Aktivist_innen in Salzburg

Wir dokumentieren die Stellungnahme einiger Aktivistinnen zum Vorgehen von Bullen und Justiz gegen eine (pro)feministische Kundgebung in Salzburg am 27. 10. 2017 auf der Basis des neuen §7a Versammlungsgesetz („Schutzzone“): Im Oktober 2017… Weiterlesen

Breaking News: Heuer in Salzburg keine 8.-März-Demo!

Wir dokumentieren folgendes Statement: Breaking News: Heuer in Salzburg keine 8.-März-Demo! Dieses Jahr wird es in Salzburg keine Demo zum Internationalen FrauenLesbenInterTrans-Kampftag geben. Damit entsteht eine Lücke in der Serie lauter, kämpferischer, hartnäckiger,… Weiterlesen

Samstag, 13. Jänner: Queer-feministische Soli-Sause!

Die Zeiten werden rau. Deshalb veranstalten wir eine queer-feministische Soli-Sause zu dem Motto: Party machen und schlafen statt überwachen und strafen! Der ganze Gewinn geht an Personen, die von Repression betroffen sind. Wann:… Weiterlesen

Bericht zum 1000-Kreuze-Marsch und Protesten (2017)

Worum gehts? Ultra-religiöse, organisierte AbtreibungsgegnerInnen marschierten mit weißen Holzkreuzen durch die Salzburger Innenstadt – wie jedes Jahr um den 25. Juli. Inhalt ihrer Demonstration: Schwangerschaftsabbruch ist Mord / Frauen sollen dienen und gebären… Weiterlesen

Pro Choice is ois! Aufruf zur Demo gegen den 1.000 Kreuze Marsch am Di, 25. Juli 2017

So sicher wie das Amen im Gebet: Pro Choice is ois! 2008 gab es erstmals (pro-)feministische Proteste gegen den ersten „1000 Kreuze Marsch“ in Salzburg. Dabei standen Pro-Choice-Aktivist_innen christlich-fundamentalistischen AbtreibungsgegnerInnen gegenüber. Zweitere propagieren… Weiterlesen

Sa 3. 12. 2016: Alle Jahre wieder – Dezemberfundis den Tag versauen!

Den fundamentalistischen ChristInnen um HLI und Jugend für das Leben reicht es nicht, dass sie diesen Sommer – aufgrund einer Vorverlegung ihres Marsches – weitgehend ungestört durch Salzburg marschieren konnten. Jetzt wandeln sie… Weiterlesen

Konzert: Respect My Fist / DJane Ronit Rockit am Sa 15. Oktober 2016

Wärmstens ans Herz gelegt sei euch für Samstag, 15. Oktober 2016 das Konzert im Denkmal (Nonntaler Hauptstraße 1a, Salzburg), organisiert vom flit*z und von Iltis Booking: Respect My Fist (Bandcamp) Keifender Punk und… Weiterlesen

Pro Choice Soliabend am Sa 8. Oktober 2016

Nach Protesten gegen die Lichterkette fundamentalistischer AbtreibungsgegnerInnen um „Jugend für das Leben“ in Innsbruck letzten November sind mehrere Pro Choice Aktivist_innen Repression ausgesetzt. Weil sie nicht allein auf den Kosten sitzten bleiben dürfen,… Weiterlesen

Marsch fürs Läbe stoppen am Sa, 17. 9. in Bern

Wir teilen einen Aufruf von Bern stellt sich que[e]r: Der jährliche «Marsch fürs Läbe» soll am 17. September zum ersten Mal in Bern stattfinden. Die Initiant_innen geben sich nach Aussen weltoffen, jugendfreundlich und… Weiterlesen