Freitag, 02.März, 19 Uhr: Filmabend

Jeden ersten Freitag im Monat ist Filmabend im infoladen salzburg. Am 02. März zeigen wir einen Film über die NS-Mordaktion „Kindereuthanasie“ und deren Aufarbeitung. Um 19:00 Uhr in der Lasserstraße 26. Advertisements

molly – Linksradikales Leben in Salzburg

Auf mollysbg.noblogs.org gibt es ab sofort einen Kalender mit linksradikalen Terminen und Aktivitäten in Salzburg.  

Samstag, 13. Jänner: Queer-feministische Soli-Sause!

Die Zeiten werden rau. Deshalb veranstalten wir eine queer-feministische Soli-Sause zu dem Motto: Party machen und schlafen statt überwachen und strafen! Der ganze Gewinn geht an Personen, die von Repression betroffen sind. Wann:… Weiterlesen

ABGESAGT: „Just another tag on the wall?“ – Broschürenvorstellung // 18.12. // 19h

Die Broschürenvorstellung der Antifa15 aus Wien über Rechte Symbole auf Wiens Straßen muss leider abgesagt werden. Am selben Tag und sozusagen als Alternativprogramm: Demonstrieren gegen die Regierungsangelobung. Nähere Infos unter Tag X Mobi.… Weiterlesen

Buchpräsentation: Untergangster des Abendlandes am 17.12 um 19 Uhr

Untergangster des Abendlandes. Ideologie und Rezeption der rechtsextremen ‚Identitären‘ Die rechtsextremen „Identitären“ gehören ohne Zweifel zu den wichtigsten Akteur*innen des außerparlamentarischen Rechtsextremismus in Österreich. Ihr „Erfolgsrezept“ liegt einerseits darin begründet, sich nach außen… Weiterlesen

Pro Choice is ois! Kundgebung am Sa, 25. 11. in Wien

25. November 14:00 Uhr Stock-im-Eisen-Platz Wien (1010) KUNDGEBUNG: PRO CHOICE IS OIS! GEGEN DEN “MARSCH FÜRS LEBEN” UND CHRISTLICHEN FUNDAMETALISMUS IMMER UND ÜBERALL   Am 25. November 2017 plant die christlich-fundamentalistische „Jugend für… Weiterlesen

Bericht zur Pro-Choice Kundgebung am 27. Oktober in Salzburg

Am 27. Oktober 2017 fand in Salzburg der sogenannte „Marsch fürs Leben“ statt. Organisiert wurde er von ultra-religiösen organisierten AbtreibungsgegnerInnen um Jugend für das Leben, die auch in anderen österreichischen Städten derartige Märsche… Weiterlesen

Fr, 27. 10. 2017: „Marsch fürs Leben“ zur Hölle machen!

Den fundamentalistischen ChristInnen um HLI und Jugend für das Leben reicht es nicht, jeden Sommer ihren sogenannten “1.000 Kreuze Marsch” in Salzburg abzuhalten. Letzten Dezember haben sie auch noch ihre alljährliche „Lichterkette“ zu… Weiterlesen

Kommende Termine

Mi / 25. 07. 2018 / 12 Uhr / Pro-Choice-Demo gegen den 1000-Kreuze Marsch / Hauptbahnhof Salzburg Do / 20. 09. 2018 / Save the date / No S20! Proteste gegen das Treffen… Weiterlesen

Gegen die Kriminalisierung linker Medien!

Am 14. August 2017 verbot der Bundesinnenminister die Internetplattform linksunten.indymedia.org. Zuvor hatte der Verfassungsschutz die Internetseite zum „Sprachrohr für die gewaltorientierte linksextremistische Szene“ erklärt, um hierfür eine Begründung zu liefern. Das letztlich am… Weiterlesen